An English translation of this page is available here translate
We have not yet translated this page into your language. Please use Google Translate:

Emtelle Umweltverantwortung

Überblick

Unser Engagement für die Umwelt

Bei Emtelle setzen wir auf innovative Produkte und unterstützen unsere Kunden in bestmöglicher Weise. Aber wir sind uns auch unsere Umweltverantwortung bewusst und setzen daher dieselben hohen Maßstäbe an. Als globales Unternehmen wissen wir, dass wir uns um unseren Planeten kümmern müssen – und tun das gerne! Wir arbeiten unermüdlich daran, Auswirkungen auf den Klimawandel zu verringern, indem wir neue, umweltfreundliche Materialien erforschen, Abfälle reduzieren, Ressourcen schonen und als fairer Arbeitgeber und Partner agieren. Dies sind im Wesentlichen die Ziele unseres Nachhaltigkeitsplans,  den wir in dem Emtelle Sustainability Plan dokumentiert haben.

Emtelle Sustainability Plan (die Umweltpolitik von Emtelle)

Dieser Plan basiert auf 4 Kernzielen:

  1. Reduzieren der Emissionen
  2. Steigerung der Nachhaltigkeit der Ressourcen
  3. Bekämpfung von Abfällen
  4. Fairness dem Arbeitnehmer und Partner gegenüber

Reduzieren der Emissionen

Es ist unsere Verantwortung als globales Unternehmen, Maßnahmen zu ergreifen, um unsere Emissionen zu senken und neue Methoden zur Reduzierung unserer CO2-Bilanz zu entwickeln. Im Jahr 2012 betrugen unsere Emissionen 0,26 Tonnen CO2 pro Tonne hergestellter Produkte. Im Jahr 2013 sank dies auf 0,21 Tonnen. Unser Ziel für 2016 sind 0,19 Tonnen.

Erfahren Sie, wie wir die Emissionen reduzieren (PDF)

Steigerung der Nachhaltigkeit der Ressourcen

Rohstoffe, die wir für unsere Produktion benötigen, sollten eine möglichst nachhaltige Herkunft haben – das ist uns sehr wichtig. Wir sind daher bestrebt, Produkte zu entwickeln, die nach Möglichkeit aus nachhaltigen Materialien hergestellt werden – und falls dies nicht möglich ist, wird die Verwendung nicht nachhaltiger Materialien so effizient wie möglich eingesetzt und so auf ein notwendiges Minimum reduziert.

Erfahren Sie, wie wir die Nachhaltigkeit verbessern (PDF)

Reduzierung von Abfällen

Wir nehmen die Vermeidung von Abfällen und Recycling sehr ernst. In jeder Phase der Produktion haben wir in Möglichkeiten zur Reduzierung von Abfall, Recycling und Ressourcenschonung investiert. Wir analysieren permanent all unsere Arbeitsprozesse, um durch neue Lösungen die Menge an Abfall zu reduzieren, die wir produzieren.

Erfahren Sie, wie wir unseren Abfall reduzieren (PDF)

Fairness dem Arbeitnehmer und Partner gegenüber

Wir fühlen uns verantwortlich der Umwelt gegenüber und möchten unsere CO2- Bilanz reduzieren. Aber bei Emtelle steht natürlich auch der Mensch selber im Mittelpunkt unseres Handelns. Wir glauben an Ethik, fairen Handel und an starke, gesunde Geschäftsbeziehungen zu unseren Lieferanten und der der Gesellschaft.

Verhaltenskodex – wir arbeiten und entwickeln kontinuierlich unseren Verhaltenskodex, der in vorbildlicher Weise die Ethik im gesamten Unternehmen fördert und sich in allem widerspiegelt, was wir tun.

Erfahren Sie, wie Emtelle sich als fairer Arbeitgeber und Partner positioniert (PDF)

ISO Zertifikate

Emtelle wurden mit verschiedenen ISO-Zertifizierungen ausgezeichnet. Unsere Zertifikate finden Sie hier:

ISO 50001:2011 (PDF)

ISO 9001 (PDF)

ISO 14001 (PDF)

OHSAS 18001 (PDF)

 

B4RN Community Projects
FibreFlow™ Lösung
Nordwesten Englands, UK
Emtelle liefert seine FibreFlow™-Lösung an die Rural North Ltd, um ländlichen Gemeinden den Zugang zu Glasfaser-Breitbandnetzen zu ermöglichen.
Craley Group
RTRYVA Produkte
Osana Region, Spanien
Emtelle gewählt, um RTRYVA an die Craley Group zu liefern für ein Lichtwellenleiter Kernnetzwerk in Nord Osana, Spanien
KONTAKTIEREN SIE EMTELLE
css.php