An English translation of this page is available here translate
We have not yet translated this page into your language. Please use Google Translate:

Emtelle liefert seine FibreFlow™ Lösung an B4RN Community Projects

Emtelle liefert seine FibreFlow™-Lösung an die B4RN community projects

Emtelle liefert seine FibreFlow™-Lösung an die Rural North Ltd, um ländlichen Gemeinden den Zugang zu Glasfaser-Breitbandnetzen zu ermöglichen.

           

Projekt Hintergrund

Breitband-Internet über den Festnetz-Telefonanschluss ist für fast alle britischen Haushalte verfügbar, aber es gibt in Großbritannien erhebliche Unterschiede in Bezug auf die Qualität und Geschwindigkeit des Zugangs. Es überrascht wohl kaum, dass es diesbezüglich ein Gefälle gibt zwischen den städtischen und ländlichen Regionen. Je weiter ein Standort entfernt und je dünner er besiedelt ist, desto langsamer ist dort in der Regel der Internetzugang.

Und so wurde B4RN geboren. Ein lokales Community-Team stellte fest, wie wichtig  eine adäquate Breitbandverbindung ist, um das Leben und die Arbeit auch in ländlichen Gebieten nachhaltig zu machen. Mit Sitz in Nordwestengland wurde im Dezember 2011 das Breitband der Rural North Ltd oder “B4RN” von einer lokalen Freiwilligengruppe unter der Leitung des Industrieexperten Barry Forde ins Leben gerufen. B4RN ist ein professionell entworfenes Glasfaser-Breitbandnetz und wird von einem engagierten lokalen Team geleitet. Registriert als gemeinnützige Gesellschaft, kann es nie an einen kommerziellen Betreiber verkauft werden und Gewinne können nur an die Community verteilt werden.

Barco Forde von B4RN hatte die ersten Gespräche mit Emtelle geführt. Und nach vielen gemeinsamen Diskussionen konnte B4RN davon überzeugt werden, dass seine FibreFlow™ Lösung ideal für die FTTP-Kunden war, die B4RN anschließen wollte.

Emtelle‘s 7mm Mikrorohre wurden für die Verbindung von der Zugangskammer zum Haus verwendet, während die 16mm Mikrorohre im Backbone Netzwerk von B4RN installiert wurden. Die Installation dieser Emtelle Mikrorohre erfordert keine speziellen Expertenkenntnisse, sodass die freiwilligen Helfer von B4RN diese selber installieren konnten.

           

Innovativ & Reaktionsschnell 

Der Beginn der soliden Partnerschaft zwischen B4RN & Emtelle wurde gefestigt von Emtelle’s Reaktionsfähigkeit und Innovation. Dies führte zu regelmäßigen gemeinsamen Show-Tell-Veranstaltungen für andere gleichgesinnte Community-Gruppen.

“Seit Gründung der B4RN, hat uns Emtelle mit seinem FibreFlow™-System sehr unterstützt. Wir haben über 2000 Kunden in den abgelegensten ländlichen Regionen des Landes verbunden. Emtelle ist keine Mühe zu viel und wir können uns immer darauf verlassen, die kostengünstigste und zuverlässigste Fasernetz-Lösung für unsere schwierigen Regionen zu bekommen.”

Prof Barry Forde, MBE (CEO, B4RN)

Die Aktien des Unternehmens stiegen Hunderte von Tausend Pfund als die ersten Verlegearbeiten in Quernmore im März 2012 losgingen. Innerhalb von wenigen Monaten gewann B4RNs kostengünstiges, gemeinschaftsorientiertes Modell den ISPA’s “Internet Hero” Preis. Bis 2015 hatten sie 1000 Grundstücke verbunden und erhielten königliche Anerkennung durch einem Besuch des Prinz von Wales. Sie werden regelmäßig in der Presse und im Fernsehen, als gutes Beispiel in die Highspeed-Breitbandversorgung ländlicher Regionen erwähnt.

Heute, mit über 2.000 angeschlossenen Kunden und über 800 km Fasernetz in Lancashire, North Yorkshire & Cumbria, bietet B4RN einen echten FTTP 1Gbps Service. Eine unbegrenzte Bandbreite kostet die Haushalte nur £ 30 pro Monat. B4RN ist als allgemeinnützige Gesellschaft  ein Anbieter, der sich um den Service für seine Kunden kümmert und alle seine Gewinne an die Community zurückgibt.

“B4RN ist ein Paradebeispiel für Gemeinden, die zusammenarbeiten, um ein gemeinsames Ziel zu erreichen – ein Glasfaser-Netzwerk zu bauen und Breitbandgeschwindigkeiten zu liefern, die selten selbst in Städten selten zu sehen sind. Ich freue mich, dass B4RN weiterhin die FibreFlow™ -Lösung von Emtelle in ihren Netzwerken einsetzt”

Simon Wade (Sales Manager, Emtelle)

Weitere Informationen auf der B4RN Website oder bei Emtelle FTTH solutions

 

Craley Group
RTRYVA Produkte
Osana Region, Spanien
Emtelle gewählt, um RTRYVA an die Craley Group zu liefern für ein Lichtwellenleiter Kernnetzwerk in Nord Osana, Spanien
Blown-Fibre Netzwerk
Spring Creek Towers
New York, USA
Ein kostengünstiges, flexibles Glasfaser-Netzwerk für Spring Creek Towers, einer modernen Community in New York City, konnte entwickelt werden dank Emtelle's FibreFlow™ Lösung.
KONTAKTIEREN SIE EMTELLE
css.php